Praxishilfen

 

Ökumenisches Taufgedächtnis im Synodalgottesdienst 2017

Aus Anlass des Reformationsjubiläums nahmen eine Vertreterin sowie vier Vertreter anderer Konfessionskirchen am Eröffnungsgottesdienst der Landessynode am 08.01.2017 in Bad Neuenahr teil. Diese traten zu Beginn des Gottesdienstes für ein gemeinsames Taufgedächtnis an das Taufbecken. Die nacheinander gesprochenen Gebete bekräftigte die Gemeinde jeweils mit einer Strophe des Liedes "Nun jauchzt dem Herren alle Welt" (auf die Melodie "Vom Himmel hoch").

PDF | YouTube

 

"Siehe, ich schaffe ein Neues"
Impulse und Materialien zum Reformationsfest 2016

Zusammen mit dem Amt für missionarische Dienste und Gemeindeentwicklung (gmd) hat die Arbeitsstelle Gottesdienst ein Heft mit Gedanken und Bausteinen zur Vorbereitung des Reformationsfests erarbeitet.

Download (2 MB) | Vorwort von Präses Manfred Rekowski

 

Taufgedächtnis für alle Tage. Liturgische Anknüpfungen

Beitrag in "Thema: Gottesdienst", 33/2011

Download (108 KB)

 

"... der Name des Herrn sei gelobt"
Gottesdienst feiern zur Schließung einer Gottesdienststätte

Handreichung, von der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche im Rheinland zur Erprobung freigegeben (September 2006)

Download (60 KB)

 

Abschied von einem Kirchengebäude - Entwidmung

Handreichung der VELKD (April 2006)

Downloadseite

 

Salbung in Gottesdienst und Seelsorge

Handreichung des Ständigen Theologischen Ausschusses, des Ausschusses für Gottesdienst und Kirchenmusik, des Seelsorgeausschuss und der Kirchenleitung der EKiR (August 2007)

Download (160 KB)


Anhaltspunkte für die Verwendung der "Bibel in gerechter Sprache" und anderer Bibelübersetzungen im Gottesdienst

Text des Ständigen Theologischen Ausschusses der EKiR (April 2008)

Download (70 KB)